Frühling, Sommer und Herbst in Niedernsill – eine einzigartige Erfahrung

Niedernsill: unentdeckt und ursprünglich. Die Österreichische Bergwelt hinterläßt viele unvergessliche Eindrücke, die Sie bei uns in Casa Montana in aller Ruhe auf sich einwirken lassen können. Einsame Berggipfel, kurvige Bergstraßen, frischgrüne Wälder, Nachbarstädte mit Flair: in Niedernsill sitzten Sie günstig in der ersten Reihe!

Niedernsill ist ein kleiner Ort mit etwa 2500 Einwohner. Es ist auf 769m Höhe gelegen in der Region Oberpinzgau, Bezirk Zell am See, Land Salzburg. Die schöne Gothische Kirche ist sicher einen Besuch wert. Aber die Natur spielt hier natürlich die Hauptrolle!

Aktivitäten in Niedernsill

Niedernsill ist zwar relativ unbekannt, touristisch unerfahren ist man hier sicher nicht! Der Tourismusverband Niedernsill-Piesendorf präsentiert im Sommer ein Wochenprogramm wobei intensive Erlebnise der Natur und Spaß für die ganze Familie im Mittelpunkt stehen. Mit der Fun+ Card nehmen Sie und Ihre Kinder gratis oder gegen Aufpreis an zahlreichen Wanderungen und Aktivitäten teil.

Relax! Der Naturbadesee mit Kinderplantschbecken und rundum grüne Wiesen, einem Springbrunnen, einer Minigolf-Anlage, Kletterwand und viel Spielplatz für Kinder lädt so richtig zum Entspannen ein. Auf der Terrasse des Restaurants ‘die Libelle’ genießen Sie smackhaftes Essen, coole Drinks und leckeres Eis. Der Eintritt ist für unsere Hausgäste gratis.

Neu ist das Luziapark am Badesee: Chillen, Spaß, Holzplattformen mit Slacklineverbindungen und Hängematte.

Sehenswert: die Noriker-Ausstellung. Der Noriker ist ein Pferd mit Geschichte und eignet sich besonders gut als Fuhr-, Reit- und Saumpferd. Im Samerstall Niedernsill erfahren Sie alles.

Kulinarisch hat Niedernsill auch einiges zu bieten! Gerne reservieren wir für Sie einen Tisch im Restaurant Die Libelle, in den Gasthöfe Zur Pinzgauerin, Burgeck oder Bacherhof und im Hotel Kehlbachwirt oder Hotel Kröll. Alle  sind nur einen kleinen Spaziergang von Casa Montana entfernt.

Zentrale Lage

Die zentrale Lage Niedernsills macht den Ort und Casa Montana zum idealen Ausgangspunt für Ihre Sommerausflüge. Niedernsill ist genau zwischen Zell am See und Mittersill gelegen, an der Strecke der Pinzgauer Bahn und gleich am Rand des Nationalparks Hohe Tauern. Von Casa Montana aus entdecken Sie die Gletscherwelt Österreichs, bezwingen Sie die Gipfel der Hohe Tauern und radeln Sie bis zum Ende der Welt über den Tauern Radweg. Golfer haben die Qual der Wahl aus verschiedenen Golfplätze und Motorradfahrer finden bei uns Unterkunft für sich und ihr Motorrad. Auf den nächsten Seiten finden Sie mehr Information über obengenannte Ausflüge und sportliche Herausforderungen, ebenso wie über mountainbiken und wandern.